Kunststofftechnik

Unternehmen aus der kunststoffverarbeitenden Industrie zeichnen sich oftmals durch ein stark internationales Klientel aus. Um dabei auf die Marktanforderungen zeitnah reagieren zu können, produzieren die Firmen an weltweit verteilten Standorten und richten ihre Wertschöpfungsprozesse klar am Kunden aus.
Mit der MES-Lösung für die kunststoffverarbeitende Industrie unterstützt ZEISS GUARDUS alle typischen Geschäftsabläufe und funktionalen Anforderungen der Branche:

GUARDUS MES für Unternehmen aus dem Bereich Kunststofftechnik
  • Verfolgung der Prozessstabilität (Maschine, Werkzeug, Nest)
  • Umfassendes Ressourcenmanagement und Auftrags-Reihenfolgen-Planung
  • Transparenz über Maschinenzustände, Prozessparameter und Produktdaten
  • Nahtlose Chargen- und Nestverfolgung bis hin zum Rohstoff
  • Bereitstellung aller Arbeitsdokumente im Prozess
  • Strategische Kennzahl Overall Equipment Effectiveness (OEE) auf Knopfdruck
  • Standortübergreifende Online-Kennzahlen & Key Performance Indicators (KPI)
Dokumente, die Sie interessieren könnten:
  •  
    mehr Info

    Die Carl Zeiss MES Solutions GmbH ist führender Anbieter im Bereich von MES-Systemen. Die konsequente Prozessorientierung verlangt nach neuen IT-Konzepten: So viele Systeme wie nötig, so wenige wie möglich. Getreu dieser Maßgabe hat sich ZEISS GUARDUS als optimales Subsystem im SAP-Umfeld etabliert.

  •  
    mehr Info

    Durchgängig geprüfte und zertifizierte Produktgüte gehört zu den wichtigsten Markenzeichen der Finstral AG – einem renommierten, europaweit agierenden Anbieter hochwertiger Fenster, Türen und Glasanbauten. Damit die Qualitätsphilosophie des Branchenprimus auch künftig für nachhaltige Kundenzufriedenheit sorgt, unterstützt das Manufacturing Execution System ZEISS GUARDUS im Bereich Profilextrusion bei allen qualitätsrelevanten Abläufen in der Produktion und Instandhaltung. Hinzu kommt eine hochintegrierte Feinplanung zur effizienten Produktionssteuerung.

Zum Download-Portal