Ihre Downloads:

Ihre Download-Liste ist leer

News

20.07.2018

Erfolgreiches Closing: GUARDUS wird als Carl Zeiss MES Solutions GmbH in die ZEISS Gruppe integriert

Ausbau des weltweiten Geschäfts mit umfassenden Systemlösungen unter neuer Bezeichnung ZEISS GUARDUS

weitere Informationen
14.06.2018

Kontinuität mit maßgeschneiderten Produkten

Stabilität und Mitspracherecht gehören bei GUARDUS auch als Teil der ZEISS Gruppe zu den Grundpfeilern der Kundenphilosophie

weitere Informationen

Events

18.10.2018

Talk „Use Cases zum agilen QM: Ohne großes Brimborium – Ansätze für eine sanfte Alltagsagilisierung“

GUARDUS Talk in Ulm am 18. Oktober 2018

In der Entwicklung von Software haben sich agile Methoden etabliert und auch für die Entwicklung anderer...

weitere Informationen
24.10.2018

ZEISS Workshop Trends der Qualitätssicherung in der Medizintechnik

Die Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH lädt Sie herzlich am 24.10.2018 zum ZEISS Workshop „Trends der Qualitätssicherung in der Medizintechnik“...

weitere Informationen

4.3. PLM-/CAD-Integration

In PLM- oder CAD-Systemen liegen Daten und Dokumente, die für das Qualitäts- und Produktions-Management sehr wichtig sind.

Anzeige von Zeichnungen und Dokumenten
Auf 'Knopfdruck' wird mit dieser Funktion in GUARDUS MES für den Anwender die richtige Zeichnung oder das richtige Dokument (z. B. Werksprüfzeugnis) online an den Arbeitsplatz gebracht. Das Ziel: Eine Oberfläche für den Mitarbeiter, der sämtliche Informationen an seinem Bildschirm einfach und schnell abrufen kann.

Funktionsnetz PLM-/CAD-Integration

Übernahme von Spezifikationen
Neben der Anzeige von Zeichnungen/Dokumenten ist die Übernahme von Spezifikationen direkt aus der Zeichnung zum Beispiel für die Bemusterung und/oder Prüfplanung möglich. Hierzu bietet GUARDUS MES zum einen eine Standard-Schnittstelle, die direkt von CAD-Systemen bedient werden kann. Alternativ besteht die Möglichkeit CAD-Zeichnungen auszulesen und in GUARDUS MES digital zu stempeln.