Ihre Downloads:

Ihre Download-Liste ist leer

News

30.01.2018

Volle Fahrt voraus

GUARDUS schließt 2017 mit Hattrick ab

weitere Informationen

Events

15.03.2018

GUARDUS Talk ‚Agiles Qalitäts-Management'

Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt – neue Ansätze im Qualitäts-Management

weitere Informationen
20.03.2018

GUARDUS Talk ‚Die 7 Todsünden eines MES-Projekts‘

Vermeiden Sie die typischen Stolpersteine in einem MES-Projekt

weitere Informationen

1.6. Reklamations-Management

Das Reklamations-Management von GUARDUS ermöglicht die effiziente Bearbeitung und Nachverfolgung von sämtlichen Reklamationen (CAPA) und Retouren in einem zentralen System.
Die Erfassung und Abfrage interner und externer Beanstandungen erfolgt sowohl bereichs- als auch werksübergreifend – vom Vertrieb, der Qualitätssicherung und der Produktion über die Entwicklung bis hin zu externen Standorten via Internet-Anbindung. Dabei werden nicht nur Reklamationsberichte, 8D-Reports und Befund­ergebnisse inkl. Fehlerbilder zu einem Vorgang verwaltet. Auch die kaufmännischen und technischen Entscheide sowie Reklamationskosten, Maßnahmen und Termine werden dem Vorgang zugewiesen.
So erhält der Kunde bei Rückfragen stets den neuesten Bearbeitungsstatus seiner Beanstandung. Dieses Qualitätswissen gibt konkrete Anhaltspunkte in Sachen Produktqualität und fließt neben der Lieferantenbewertung auch in die Entwicklungs- und Produktionsplanung ein.

Funktionsnetz Reklamations-Management
  • Vorgangsbearbeitung
  • Befund-Daten und Fehlerbilder
  • Status-Verwaltung
  • Reklamationskosten
  • Auswertungen
  • Integration zur Rückverfolgbarkeit
  • 8D-Report
Dokumente, die Sie interessieren könnten:
  •  
    mehr Info

    Das Reklamations-Management in GUARDUS MES ermöglicht die effiziente Bearbeitung und Nachverfolgung von beliebigen Reklamationen und Retouren in einem zentralen System.

Zum Download-Portal